Messen für Kinder und Familien

Der Kinderliturgie ist in Ober St. Veit viel Raum gegeben. Sowohl in der Gestaltung als auch räumlich.

Für unsere Kinderwortgottesdienste (KIWOGOs), die alle 2 Wochen stattfinden, steht uns die Taufkapelle zu Verfügung. So ziehen nach der Begrüßung zw. 60 bis 120 Kinder in die Kapelle, um das Evangelium in "ihrer Sprache" zu hören, zu spielen, zu begreifen, zu verstehen, zu sehen. Das 10 - köpfige Team stellt auch an sich selbst hohe Anforderungen, um dem Auftrag, "das Wort Gottes zu verkünden", gerecht zu werden.

Den 2. Schwerpunkt stellen die Familienmessen dar, die alternierend zu den Kinderwortgottesdiensten stattfinden. Ein Hauptanliegen ist hier die musikalische Gestaltung. Lieder für Jung und Alt sollen zum Mitsingen und Mitbewegen einladen. Und dank der rhythmischen Gestaltung mit Keyboard, Gitarre, Querflöte, Bongos, Klarinette und Geige springt der Funke zum Mitmachen oft auf die Erwachsenen über.

Für nähere Informationen stehen wir gerne beim Pfarrcafe nach der 09.30 Uhr Messe zu Verfügung oder per e.mail an: Dr. Friederike Dostal Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!