Vortragsreihe :„Kirche und Gegenwart“
500 Jahre Reformation

Montag, 8.Mai 2017,
19.30h
Vitushaus

Pfarrer Dr. Hans Volker Kieweler
Evangelisch-lutherische Pfarrgemeinde Kreuzkirche, Wien

spricht über:

500 Jahre Reformation – das Selbstverständnis der evangelischen Kirche in einem Land, in dem die Bedeutung der Religion im Schwinden ist Wie sieht die evangelische Kirche Luther heute?
Welche Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten bietet die ökumenische Bewegung heute aus evangelischer Sicht?

Anschließend ist wieder Raum für Diskussion und Agape.